Informationsverarbeitung in Empfang und Büro mit Sachkundeprüfung

Modulare Weiterbildung für Arbeitsuchende und Beschäftige | Einstieg jederzeit möglich
Modulare Weiterbildung
2 Jan 2019

Informationsverarbeitung in Empfang und Büro

Die Weiterbildung bereitet Sie auf den modernen Büroalltag vor. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Verarbeitung von Informationen. Außerdem erwerben Sie die IHK-Sachkundeprüfung § 34a GewO.

Modulare Qualifizierung mit MoBiDik

Einstieg jederzeit möglich | Beschreibung des Programms lesen →

Bildungsgutschein erforderlich

Agentur für Arbeit / Jobcenter
Maßnahme-Nr.: 955/278/19 (Vollzeit); 955/254/19 (Teilzeit)
Berufstätige Interessenten können einen Förderung mittels Bildungsprämie erhalten.

Interessiert?

Dann nehmen Sie Kontakt mir uns auf oder kommen Sie zum Informationsgespräch.

Kontakt aufnehmen Infoblatt (PDF)

Details zur Weiterbildung ansehen

Zielgruppe

Empfänger von Lohnersatzleistungen die im Bereich des Empfangs, der Besucherbegleitung oder als Sekretariatskraft tätig sein wollen

Zielsetzung des Kurses

In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer alle notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für die Ausübung einer Tätigkeit als Sachbearbeiter für Informationsverarbeitung im Empfang und Büro und absolvieren darüber hinaus die Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO.

Themenkomplexe

  • Anwendung MS-Office 2013/2016/2019 (MS Word, MS Excel, MS Outlook, MS PowerPoint)
  • Office-Management:
    Dokumentation und Protokollführung; Organisation von Konferenzen und Veranstaltungen, Informationsmanagement
  • Kommunikation:
    Handelskorrespondenz; Fit im Schriftverkehr; Schnellschreibtraining; Rhetorik; Gesprächstechniken; richtiges Verhandeln; Umgang mit Kunden, Kollegen und Vorgesetzten
  • Moderne Telekommunikation:
    Telefonieren; Datenschutz und Datenspeicherung
  • Weitergeben und Speichern von Informationen:
    Sendungsarten der Post; elektronischer Service; Frachtsendungen; Posteingang
  • Rechnungswesen:
    Belegprüfung
  • Englisch im Berufsalltag
  • Wenn gewünscht: Vorbereitungslehrgang auf die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO

Dauer & Lehrgangsorganisation

Der Kurs ist modular aufgebaut. Die Lehrgangsinhalte werden individuell zusammengestellt. Die Kursdauer richtet sich nach der Auswahl der Module und nach den bisherigen Vorerfahrungen des Teilnehmers.

Förderung

Die Teilnahme wird durch die Agentur für Arbeit bzw. vom Jobcenter mittels Bildungsgutschein (Maßnahme-Nr.: 955/278/19 (Vollzeit); 955/254/19 (Teilzeit)) gefördert. Berufstätige haben die Möglichkeit, eine Förderung mittels Bildungsprämie zu erhalten.

Abschlussbezeichnung

Servicekraft im Büro/ Empfang; IHK-Sachkundenachweis § 34a GewO