Hausmeister

Modulare Weiterbildung für Arbeitsuchende und Beschäftige | Einstieg jederzeit möglich
Modulare Weiterbildung
2 Jan 2019

Hausmeister

Unsere Qualifizierung zum Hausmeister vermittelt Ihnen Wissen für eine Tätigkeit in den Bereichen Hausverwaltung, Hausbetreuung und Gebäudemanagement.

Modulare Qualifizierung mit MoBiDik

Einstieg jederzeit möglich | Beschreibung des Programms lesen →

Bildungsgutschein erforderlich

Agentur für Arbeit / Jobcenter
Maßnahme-Nr.: 955/152/2016 (Vollzeit); 955/216/2016 (Teilzeit)
Berufstätige Interessenten können einen Förderung mittels Bildungsprämie erhalten.

Interessiert?

Dann nehmen Sie Kontakt mir uns auf oder kommen Sie zum Informationsgespräch.

Kontakt aufnehmen Infoblatt (PDF)

Details zur Weiterbildung ansehen

Zielgruppe

Empfänger von Lohnersatzleistungen sowie Fachkräfte/ Hilfskräfte, Quer- und Wiedereinsteiger, die ihr Wissen erweitern und aktualisieren möchten; mit und ohne Berufsabschluss

Kursinhalt

Der Hausmeister ist das Bindeglied zwischen Eigentümer und Mieter. In diesem Kurs eigenen sich die Teilnehmer funktions- und branchenorientiertes Wissen im Bereich Hausverwaltung und -betreuung sowie des Gebäudemanagements an. Wesentliche Lernziele sind:

  • Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen der Hausverwaltung und Haustechnik
  • Kenntnis der relevanten arbeits- und wirtschaftsrechtlichen Regelungen
  • Wissen zu Prozessen der Kostenminimierung in der Wohnungs-wirtschaft
  • Ausbau der kommunikativen Fähigkeiten

Schwerpunkte/ Themen

  • Haus- und Wohnungsverwaltung:
    Organisation und Überwachung von Reparaturarbeiten; rechtliche Grundlagen in der Wohnungswirtschaft; wirtschaftliche Grundlagen in der Wohnraumbetreuung; Know-how im Umgang mit technischen Geräten, PC
  • Kommunikation/ Mieterbetreuung:
    psychologische Grundkenntnisse; Umgang mit Kunden und schwierigen Mietern
  • Handwerklich-technische Grundlagen:
    Grundwissen über elektrische Anlagen und Geräten; Sanitäranlagen; Einstellarbeiten an Türen und Fenstern; Aufzugstechnik; Überwachung von Feuerungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen
  • Garten- und Außenanlagen:
    Arten von Außenanlagen, Bepflanzungen; Pflege und Instandhaltung
  • Reinigung, Instandhaltung:
    Pflege und Instandhaltung von Werkzeugen/ Maschinen; Gebäudereinigung; Entsorgungseinrichtungen; Grundlagen der Hygiene und Mikrobiologie
  • Sicherheit, Umweltschutz:
    Arbeitsschutz/ Arbeitssicherheit; Unfall-/ Einbruchschutz; Brandvorschriften, Brandbekämpfung

Dauer & Lehrgangsorganisation

Der Kurs ist modular aufgebaut. Die Lehrgangsinhalte werden individuell zusammengestellt. Die Kursdauer richtet sich nach der Auswahl der Module und nach den bisherigen Vorerfahrungen des Teilnehmers.

Förderung

Die Teilnahme wird durch die Agentur für Arbeit bzw. vom Jobcenter mittels Bildungsgutschein (Maßnahme-Nr.: 955/152/2016 (Vollzeit); 955/216/2016 (Teilzeit)) gefördert. Berufstätige haben die Möglichkeit, eine Förderung mittels Bildungsprämie zu erhalten.

Abschlussbezeichnung

Hausmeister